Datenschutz

Die Nutzung der Webseite ist generell ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit im Rahmen eines ‚Benutzer‘-Status persönliche Informationen (z.B. Name, Anschrift, E-Mail-Adressen) gespeichert werden, erfolgt dies, soweit möglich, freiwillig und mit ausdrücklicher Zustimmung der betreffenden Person. Eine Weitergabe dieser Informationen an Dritte findet nicht statt.

Diese Website nutzt zur Ermittlung der Anzahl von Seitenaufrufen (Besucherstatistik) das WordPress-Plug-in WP Statistics. Zur eindeutigen Unterscheidung der Seitenbesucher wird die jeweilige IP-Adresse des Besuchers gespeichert. Diese wird nur im Rahmen der Besucherstatistik verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung über den Blog (z.B. bei Registrierung oder die Nutzung des Kontaktformulars) unsicher sein kann. Ein Schutz der übertragenen Daten, zum Beispiel vor Hackerangriffen kann nicht gewährleistet werden.